Beratung

Die Schulberatung ist Teil des staatlichen Bildungs- und Erziehungsauftrages. Sie bietet Schülern, Eltern und Lehrern/Lehrerinnen qualifizierte Ansprechpartner an den Schulen. Die Schulberatung unterliegt der Schweigepflicht und ist kostenlos.

Beratungslehrkräfte

Zu den Aufgaben gehört es, bei der Bewältigung von Lern- und Leistungs-Schwierigkeiten, Verhaltensauffälligkeiten und schulischen Konflikten zu helfen.

Außerdem werden Sie hinsichtlich der Schullaufbahn Ihres Kindes beraten, wenn es z.B. um Fragen der Wiederholung, Zurückstellung oder um den Besuch anderer weiterführender Schulen geht.

Bei Problemen können Sie gerne Kontakt aufnehmen:

Charlotte Hälbig-Zuber (Schulpsychologin)

Telefonsprechstunde:
Montag            09.00 – 10.00 Uhr     Tel.:  08041-505-412
Dienstag          11.00 – 12.00 Uhr     Tel.:  08041-505-412
Donnerstag     09.00 – 10.00 Uhr     Tel.:  08171-4198-138

Anmeldung zur Beratung:

Dienstmail:        haelbig-zuber.spsy@lra-toelz.de

Diensthandy:     0171- 681 3985

Michael Zürl (Beratungslehrer)

Telefonsprechstunde:        Freitag, 08:00 – 11.15 Uhr, oder nach Vereinbarung

Anmeldung zur Beratung: Telefon: 08041-78590

E-Mail: m.zuerl@suedschule.bad-toelz.de

erreichbar über:

Grund- und Mittelschule Bad Tölz Süd
Krankenhausstraße 45
83646 Bad Tölz

Um telefonische Voranmeldung wird in jedem Fall gebeten.

Kommentare sind geschlossen.