Informationen zum Schulanfang 22/23

Sehr geehrte Eltern der Jahn-Grundschule,

als neuer Schulleiter der Jahn-Grundschule möchte ich Sie ganz herzlich zu Beginn des neuen Schuljahres begrüßen. Mein Name ist Peter Lang und ich leite gemeinsam mit Frau Briksa ab dem Schuljahr 2022/23 die Schule. Die vergangenen drei Jahre war ich als Rektor an der Grundschule in Icking tätig. Ich freue mich sehr auf die Arbeit hier an der Jahn-Grundschule und auch darauf, Sie bei Gelegenheit persönlich kennenzulernen!

Seit dieser Woche laufen die Planungen für das neue Schuljahr auf Hochtouren. Glücklicherweise ist es noch sehr kurzfristig gelungen, Personal für den Ganztag zu gewinnen, sodass eine Weiterführung des Ganztagsbetriebes möglich ist.

Erfreulicherweise wirkt sich der jüngst in den Medien thematisierte Lehrkräftemangel zumindest nicht auf die Abdeckung des Pflichtunterrichts im laufenden Schuljahr aus; alle Regelunterrichtsstunden konnten personell besetzt werden.

Im Folgenden erhalten Sie einige Informationen zur ersten Schulwoche (13.09. bis 16.09.2022):

  • Unterrichtszeiten in der ersten Schulwoche: Der Unterricht beginnt regulär und endet jeweils um 11.10 Uhr (nach der 4. Stunde).
  • In der ersten Woche findet Klassleiterunterricht statt (kein Fachunterricht); ab Mo, den 19.09. gilt der Stundenplan.
  • Der Ganztagsbetrieb beginnt in der zweiten Schulwoche (auch kein Mittagessen in der ersten Woche).
  • Die Mittagsbetreuung (AWO) nimmt den Betrieb bereits in der ersten Schulwoche auf.
  • Die Busse fahren regulär.
  • Der neue Haupteingang an der Jahnstraße ist zu Schulbeginn nutzbar.

Hinsichtlich der Corona-Situation gelten weiterhin die empfohlenen Hygienemaßnahmen (siehe Anhang). Die Umsetzung der dort beschriebenen Maßnahmen liegt in der Verantwortung jeder und jedes Einzelnen. Es wäre aber sehr hilfreich, wenn alle Kinder am ersten Schultag getestet in die Schule kommen würden.

Weitere freiwillige Testungen zu Hause sollen in den ersten beiden Unterrichtswochen unterstützt werden: Jedes Kind kann deswegen zu Schulbeginn eine entsprechende Anzahl an Selbsttests erhalten. Bitte geben Sie Ihrem Kind bei Bedarf am ersten Schultag eine kleine Tüte o.ä. hierfür mit.


Bitte beachten Sie auch die Hinweise zum Umgang mit Krankheits- und bestätigten Infektionsfällen in der Anlage.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern ein schönes Wochenende!

Freundliche Grüße
Peter Lang

Kommentare sind geschlossen.